Startseite
Regional
Vorstand
Heimatstube
Termine
Geschichte
Bilder
Gästebuch
Berichtigungen
Impressum
 
63.Bundestreffen
62.Bundestreffen
61.Bundestreffen
60.Bundestreffen
59.Bundestreffen
58.Bundestreffen
57.Bundestreffen
56.Bundestreffen
GHB-Ausstellung
 
Gubener Vereine
MUT Tourist-Info
Gubin-Stadtkirche
Gubener Literatur
Guben-Online
DRK-Suchdienst
Regionalgruppen
Guben
Berlin
Düsseldorf
Bremen
Braunschweig
Frankf./Mannheim
München/Nürnb.
Hannover
Karlsruhe
Hamburg




Die Stadt Braunschweig

Altes Rathaus Mit 258.800 Einwohnern zweitgrößte Stadt Niedersachsens, im nördlichen Harzvorland an der Oker gelegen. Die alte Hansestadt und ehemalige Residenz der Welfenherzöge wuchs im Mittelalter aus sieben Kernen zu einem der wichtigsten Handelsplätze Deutschlands zusammen. Nach den schweren Zerstörungen dem Zweiten Weltkrieg erinnern allerdings nur noch wenige historische Bauten an diese Zeit, darunter der romanisch - gotische Dom (12. Jh.), das gotische Altstadtrathaus (14. Jh.), das Gewandhaus mit seinem prächtigen Renaissancegiebel (16. Jh.) sowie mehrere Kirchen und reich verzierte Fachwerkhäuser, die "Traditionsinseln" innerhalb der modernen Großstadt bilden. Neben seiner Rolle als Industriestandort (Fahrzeug- und Maschinenbau, Elektroanlagen und Elektronik, Verpackungen, Verlage, Nahrungsmittelindustrie) ist Braunschweig heute mit der Technischen Universität und vielen Forschungsinstituten (u.a. der Physikalisch - Technischen Bundesanstalt und dem Luftfahrt - Bundesamt) ein Schwerpunkt der wissenschaftlichen Forschung in Deutschland.

Die Regionalgruppe Braunschweig

Die Betreuung dieser Gruppe hat nach dem Ausscheiden von Manfred Hausmann Erwin Schulz - Behrendt übernommen. Die RG Braunschweig wurde um 1970 gegründet. Sie unterstützte in den 80ger Jahren bedürftige ältere Mitglieder zu Weihnachten mit Geldzuwendungen. Unternommene Fahrten: nach Bremen, Hamburg, Guben/Gubin, Kanig und Grocho. Bei den Treffen standen Diavorträge über Guben, Dresden, Klosterkirche Guben, Neuzelle u.a.m. auf dem Programm. Seit mehreren Jahren wird der Gubener Regionalgruppenleiter Lutz Materne zu den Braunschweiger Treffen eingeladen. Er berichtet über aktuelle Ereignisse in Guben auch mit Videomaterial, u.a. über das traditionelle Gubener Apfelfest und den Festumzug der 750-Jahrfeier in Fürstenberg mit Gubener Beteiligung. Auf Grund seines Alters und aus gesundheitlichen Gründen hat der RG-Leiter Erwin Schulz - Behrendt seine Funktion abgegeben und laut Vorstandsbeschluss vom 03.11.2006 wurde die Gruppe Braunschweig mit der Gruppe Hannover zusammengelegt. Hier ist Frau Helga Saalfeld die Vorsitzende, die durch Jan Kuberski auf seiner Rundreise ebenfalls aufgesucht wurde. Sie regte u. a. an, dass das Neiße-Echo, Gubens Amtsblatt an die Regionalgruppen verschickt wird.

Diese Anregung haben wir aufgenommen, und werden ab 2013 jedes Amtsblatt monatlich an die Regionalgruppen versenden, zuzüglich weiterer Materialien über Aktuelles aus unserer Stadt.

Termine

Seitenanfang